Apr
12

Ein natürlich schöner Boden

Author // admin
Posted in // Allgemein

Echtholzboden

Einen geeigneten Boden für ein behagliches Zuhause zu finden, ist nicht immer einfach. Alleine die Auswahl an Parkett ist riesig. In der Regel besteht Parkett aus Hartholz von Laubbäumen, die ein unnachahmliches Wohngefühl bieten. Ein Parkettboden strahlt eine natürliche Umgebung aus und wirkt wärmer als viele andere Bodenarten. Laminat und Vinyl beispielsweise speichern Wärme nicht so gut wie Parkettboden. Diese Böden sind mit einem Harz beschichtet und können durch die Kunststoffoberfläche nicht die Wärme geben, die beim Barfußlaufen auf Echtholzboden spürbar ist.

Grundsätzlich wird bei Parkettholz zwischen zwei Arten unterschieden: Parkett aus Massivholz und Mehrschichtparkett. Das Erstere ist dabei die hochwertigere Variante, da es komplett aus edlem Holz besteht. Das Mehrschichtparkett besteht aus einer preiswerteren Holzart als Trägerschicht, auf die ein Edelholz als Nutzschicht draufkommt. Ein Parkettboden ist ein einzigartiges Naturprodukt. Die Farben reichen von hellem Holz, über rotes Holz, bis hin zu hell oder dunkel braunem Holz. Dazu sind die Maserung und die Struktur bei jedem Boden einmalig. Tropische Hölzer bieten viele besondere Farbtöne, allerdings sind bei heimischen Holzarten die Transportwege deutlich kürzer.

Langlebig und robust

Parkettholz ist zwar zwischen Laminat und Vinyl die teuerste Wahl, dafür kann es bei der richtigen Pflege über Jahrzehnte hinweg Bestand halten. Im Gegensatz zu vielen anderen Böden können Sie einen Boden aus Parkettholz mehrfach renovieren, indem er abgeschliffen und wieder versiegelt wird. Beschädigungen und Spuren der Benutzung werden dadurch wieder ausgebessert.

Parkettholz bietet ganz besondere Eigenschaften an Festigkeit und Wärmeleitfähigkeit. Dabei kann auch eine Fußbodenheizung eingesetzt werden, wobei sich dann eine vollflächige Verklebung des Parketts empfiehlt. Dadurch wird die Wärme besser geleitet. Außerdem können noch optische Effekte erzielt werden: Verlegen Sie das Parkett quer, wirk der Raum breiter, verlegen Sie es der Länge des Raumes nach, wirkt er auch optisch länger. Ein Parkettboden bietet eine große Vielfalt, ist natürlich schön und strahlt wohlige Wärme aus.

Tags // , , ,

Trackback from your site.

Leave a comment